Singgruppen und Liederabende

Gemeinschaftlich negative Energien abbauen

„Der Reichtum eines Menschen besteht in der Anzahl der Lieder, die er kennt.“ Indianische Weisheit

Verbundenheit stärkt. Das einfache Singen in der Gruppe bedient das einmalige Wir-Gefühl. Gemeinsam trauen wir uns zu singen, mal leise, mal laut. Gleichzeitig ist es ein gutes Übeforum, um die Bewertungen anderer über unsere Stimme, die noch in unseren Köpfen spuken aufzuspüren und zu verabschieden. Ich möchte das Singen an diesen Abenden aus seiner verstaubten, oft esoterischen Ecke locken und ins Hier und Jetzt, zwischen uns Menschen holen. Denn fast jeder Mensch spürt in sich das Bedürfnis zu singen.

Wir beginnen mit leichten Lockerungs-, Dehn- und Atemübungen, um den Tag zu verabschieden und in der Jetzt-Erfahrung anzukommen. Und dann geht’s los: Wir singen alle schönen Lieder. Weltmusik, deutsche und internationale Mantras, Volkslieder, Filmmusik (…); überwiegend auf deutsch, aber auch andere Sprachen erklingen. Ton-Improvisationen oder Stimmversuche werden unternommen. Immer entlang der Freude, denn ohne Freude und Gefühl ist Singen reine Mechanik und hat wenig mit Singen zu tun. Ein Stück weit geht es darum, den Intellekt, den wertenden Geist auszuschalten und ganz das Gefühl zu genießen, was sich ins Singen ergeben will. Wir singen somit in der Art und Weise eines inneren Gesangs, der nicht um der Präsentation willen erklingt, sondern um ein inneres strömendes (Lebens-)Gefühl auszudrücken. Dann tritt Entspannung ein und unsere Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

Jeder ist willkommen, der Lust hat das gemeinsame Singen zu wagen, ob er ungeübt oder tatsächlich / angeblich nicht singen kann. Es wird nicht nach Noten gesungen.

“Mittwochs abends ging die Sonne auf. Das Singen hat mir total gut getan, mich inspiriert, beruhigt, angeregt,… es war sehr schön! Die Balance zwischen auflockern, singen und “Theorie” war sehr gut, bitte nichts ändern. Danke!” (Anne)


Die nächsten Termine
Apr
29
Mo
Resonanzgruppe
Apr 29 um 19:30 – 21:00
Resonanzgruppe
RESONANANZ_GRUPPE: / Start am 19.11.
Immer Montags, 14-tägig, 19.30 – 21.00 Uhr
Kursdauer: 7 Termine
Du erhältst Begleitung in deinem Veränderungsprozess
  • Du erhältst Begleitung in deinem Veränderungsprozess:
    • Eine stärkende Gemeinschaft
    • Impulse für die Entfaltung deiner eigenen / inneren Stimme, Intuition und Selbstheilung u.a. durch Tiefenentspannung und Meditation im Singen
    • Unterschiedliche Ansätze der Stimmbefreiung, Besingen, Öffnung deines Instruments, Raum für Stille, Freie Improvisation, Resonanzerfahrungen in der Gruppe
    • Liebevoller, geschützter und wertschätzender Raum und Spiegel für deine Prozesse
    • Gruppentreffen Montags Je 19.30 – 21.00 Uhr

    im LOFT der Lister Meile 63 bei TRIAS – Praxis für Gesundheit und Wohlbefinden

  • Zusätzlich bekommst du:
    • Ein begleitendes live-Coachingespräch á 40 min pro Teilnehmer_in (Termin wird individuell beim ersten bzw. zweiten Termin vergeben)
    • Ein Coaching-Telefonat á 30 min. 

    … um die Prozesse auch zwischen den Terminen aufzufangen.

    Deine Investition: 199 Euro

Zur RESONANZ_GRUPPE:
(Was ist anders im Vergleich zur Singgruppe?)
Neuer Name, neuer Fokus: Resonanz mit dir selbst, dem Leben und der Welt.
Jeder Kennt das: Im Leben geht es oft zwei Schritte vor und zwei zurück. Wir brauchen den lebendigen Spiegel und authentische Gegenüber, die ähnlich auf dem Weg sind um voran zu kommen. Wenn du mehr Leichtigkeit, Freiheit und Verbundenheit auf deinem suchst dann komm in die Resonanzgruppe. Singend kommst du zuallererst in die Eigenresonanz, störende Energien können abfliessen. Deine Prozesse verfolgst du bewusst nach und wirst so im Gehen gestärkt. Ich gebe dir einen Spiegel auf deine Energie. Wir wollen das Singen nutzen um unsere persönlichen Prozesse bewusst zu begleiten.
Das Ganze kannst du auch als Vorbereitung sehen um dich vorerst auf das Fest der Liebe (Weihnachten) und danach deinen Neubeginn in 2019 einzustimmen, ein Weihnachten, das im Grunde jeden Tag sein kann – Denn Liebe ist immer in dir, wenn die Bewertungen und das „Wenn ich erst mal.. dann..“ abfallen.
Das erwartet dich:Transformation deiner Laune und Gedankenblockaden, Stimmbefreiung, Freilegung des natürlichen Atems, Prozessorientierte Entwicklungsarbeit, Resonanzrunden, Überaum für deine individuelle Entwicklung im Sozialen, Spiegel-bewusstsein üben
Das wird genährt:Bedürfnis nach Gemeinschaft, Stille, nach Ausdruck, Einklang mit dir, Alleinsein gemeinsam, Bedürfnis zu singen, zu ertönen
Jedes Treffen wird es ein Thema geben zu deiner Weiterentwicklung.
Ich werde den Schutzraum halten, sortieren und moderieren, sodass ihr euch auf euch selbst und den Prozess fokussiert.
Die Arbeit ist ähnlich wie in der Singgruppe nur fokussierter und intensiver.
WILLKOMMEN!

Bitte übers Formular anmelden:

Ich interessiere mich für Informationen zu
Singgruppen und Liederabende
und möchte erfahren, wie ich mitmachen kann.

*Pflichtfeld

Mai
6
Mo
Resonanzgruppe
Mai 6 um 19:30 – 21:00
Resonanzgruppe
RESONANANZ_GRUPPE: / Start am 19.11.
Immer Montags, 14-tägig, 19.30 – 21.00 Uhr
Kursdauer: 7 Termine
Du erhältst Begleitung in deinem Veränderungsprozess
  • Du erhältst Begleitung in deinem Veränderungsprozess:
    • Eine stärkende Gemeinschaft
    • Impulse für die Entfaltung deiner eigenen / inneren Stimme, Intuition und Selbstheilung u.a. durch Tiefenentspannung und Meditation im Singen
    • Unterschiedliche Ansätze der Stimmbefreiung, Besingen, Öffnung deines Instruments, Raum für Stille, Freie Improvisation, Resonanzerfahrungen in der Gruppe
    • Liebevoller, geschützter und wertschätzender Raum und Spiegel für deine Prozesse
    • Gruppentreffen Montags Je 19.30 – 21.00 Uhr

    im LOFT der Lister Meile 63 bei TRIAS – Praxis für Gesundheit und Wohlbefinden

  • Zusätzlich bekommst du:
    • Ein begleitendes live-Coachingespräch á 40 min pro Teilnehmer_in (Termin wird individuell beim ersten bzw. zweiten Termin vergeben)
    • Ein Coaching-Telefonat á 30 min. 

    … um die Prozesse auch zwischen den Terminen aufzufangen.

    Deine Investition: 199 Euro

Zur RESONANZ_GRUPPE:
(Was ist anders im Vergleich zur Singgruppe?)
Neuer Name, neuer Fokus: Resonanz mit dir selbst, dem Leben und der Welt.
Jeder Kennt das: Im Leben geht es oft zwei Schritte vor und zwei zurück. Wir brauchen den lebendigen Spiegel und authentische Gegenüber, die ähnlich auf dem Weg sind um voran zu kommen. Wenn du mehr Leichtigkeit, Freiheit und Verbundenheit auf deinem suchst dann komm in die Resonanzgruppe. Singend kommst du zuallererst in die Eigenresonanz, störende Energien können abfliessen. Deine Prozesse verfolgst du bewusst nach und wirst so im Gehen gestärkt. Ich gebe dir einen Spiegel auf deine Energie. Wir wollen das Singen nutzen um unsere persönlichen Prozesse bewusst zu begleiten.
Das Ganze kannst du auch als Vorbereitung sehen um dich vorerst auf das Fest der Liebe (Weihnachten) und danach deinen Neubeginn in 2019 einzustimmen, ein Weihnachten, das im Grunde jeden Tag sein kann – Denn Liebe ist immer in dir, wenn die Bewertungen und das „Wenn ich erst mal.. dann..“ abfallen.
Das erwartet dich:Transformation deiner Laune und Gedankenblockaden, Stimmbefreiung, Freilegung des natürlichen Atems, Prozessorientierte Entwicklungsarbeit, Resonanzrunden, Überaum für deine individuelle Entwicklung im Sozialen, Spiegel-bewusstsein üben
Das wird genährt:Bedürfnis nach Gemeinschaft, Stille, nach Ausdruck, Einklang mit dir, Alleinsein gemeinsam, Bedürfnis zu singen, zu ertönen
Jedes Treffen wird es ein Thema geben zu deiner Weiterentwicklung.
Ich werde den Schutzraum halten, sortieren und moderieren, sodass ihr euch auf euch selbst und den Prozess fokussiert.
Die Arbeit ist ähnlich wie in der Singgruppe nur fokussierter und intensiver.
WILLKOMMEN!

Bitte übers Formular anmelden:

Ich interessiere mich für Informationen zu
Singgruppen und Liederabende
und möchte erfahren, wie ich mitmachen kann.

*Pflichtfeld

Mai
20
Mo
Resonanzgruppe
Mai 20 um 19:30 – 21:00
Resonanzgruppe
RESONANANZ_GRUPPE: / Start am 19.11.
Immer Montags, 14-tägig, 19.30 – 21.00 Uhr
Kursdauer: 7 Termine
Du erhältst Begleitung in deinem Veränderungsprozess
  • Du erhältst Begleitung in deinem Veränderungsprozess:
    • Eine stärkende Gemeinschaft
    • Impulse für die Entfaltung deiner eigenen / inneren Stimme, Intuition und Selbstheilung u.a. durch Tiefenentspannung und Meditation im Singen
    • Unterschiedliche Ansätze der Stimmbefreiung, Besingen, Öffnung deines Instruments, Raum für Stille, Freie Improvisation, Resonanzerfahrungen in der Gruppe
    • Liebevoller, geschützter und wertschätzender Raum und Spiegel für deine Prozesse
    • Gruppentreffen Montags Je 19.30 – 21.00 Uhr

    im LOFT der Lister Meile 63 bei TRIAS – Praxis für Gesundheit und Wohlbefinden

  • Zusätzlich bekommst du:
    • Ein begleitendes live-Coachingespräch á 40 min pro Teilnehmer_in (Termin wird individuell beim ersten bzw. zweiten Termin vergeben)
    • Ein Coaching-Telefonat á 30 min. 

    … um die Prozesse auch zwischen den Terminen aufzufangen.

    Deine Investition: 199 Euro

Zur RESONANZ_GRUPPE:
(Was ist anders im Vergleich zur Singgruppe?)
Neuer Name, neuer Fokus: Resonanz mit dir selbst, dem Leben und der Welt.
Jeder Kennt das: Im Leben geht es oft zwei Schritte vor und zwei zurück. Wir brauchen den lebendigen Spiegel und authentische Gegenüber, die ähnlich auf dem Weg sind um voran zu kommen. Wenn du mehr Leichtigkeit, Freiheit und Verbundenheit auf deinem suchst dann komm in die Resonanzgruppe. Singend kommst du zuallererst in die Eigenresonanz, störende Energien können abfliessen. Deine Prozesse verfolgst du bewusst nach und wirst so im Gehen gestärkt. Ich gebe dir einen Spiegel auf deine Energie. Wir wollen das Singen nutzen um unsere persönlichen Prozesse bewusst zu begleiten.
Das Ganze kannst du auch als Vorbereitung sehen um dich vorerst auf das Fest der Liebe (Weihnachten) und danach deinen Neubeginn in 2019 einzustimmen, ein Weihnachten, das im Grunde jeden Tag sein kann – Denn Liebe ist immer in dir, wenn die Bewertungen und das „Wenn ich erst mal.. dann..“ abfallen.
Das erwartet dich:Transformation deiner Laune und Gedankenblockaden, Stimmbefreiung, Freilegung des natürlichen Atems, Prozessorientierte Entwicklungsarbeit, Resonanzrunden, Überaum für deine individuelle Entwicklung im Sozialen, Spiegel-bewusstsein üben
Das wird genährt:Bedürfnis nach Gemeinschaft, Stille, nach Ausdruck, Einklang mit dir, Alleinsein gemeinsam, Bedürfnis zu singen, zu ertönen
Jedes Treffen wird es ein Thema geben zu deiner Weiterentwicklung.
Ich werde den Schutzraum halten, sortieren und moderieren, sodass ihr euch auf euch selbst und den Prozess fokussiert.
Die Arbeit ist ähnlich wie in der Singgruppe nur fokussierter und intensiver.
WILLKOMMEN!

Bitte übers Formular anmelden:

Ich interessiere mich für Informationen zu
Singgruppen und Liederabende
und möchte erfahren, wie ich mitmachen kann.

*Pflichtfeld

Jun
3
Mo
Resonanzgruppe
Jun 3 um 19:30 – 21:00
Resonanzgruppe
RESONANANZ_GRUPPE: / Start am 19.11.
Immer Montags, 14-tägig, 19.30 – 21.00 Uhr
Kursdauer: 7 Termine
Du erhältst Begleitung in deinem Veränderungsprozess
  • Du erhältst Begleitung in deinem Veränderungsprozess:
    • Eine stärkende Gemeinschaft
    • Impulse für die Entfaltung deiner eigenen / inneren Stimme, Intuition und Selbstheilung u.a. durch Tiefenentspannung und Meditation im Singen
    • Unterschiedliche Ansätze der Stimmbefreiung, Besingen, Öffnung deines Instruments, Raum für Stille, Freie Improvisation, Resonanzerfahrungen in der Gruppe
    • Liebevoller, geschützter und wertschätzender Raum und Spiegel für deine Prozesse
    • Gruppentreffen Montags Je 19.30 – 21.00 Uhr

    im LOFT der Lister Meile 63 bei TRIAS – Praxis für Gesundheit und Wohlbefinden

  • Zusätzlich bekommst du:
    • Ein begleitendes live-Coachingespräch á 40 min pro Teilnehmer_in (Termin wird individuell beim ersten bzw. zweiten Termin vergeben)
    • Ein Coaching-Telefonat á 30 min. 

    … um die Prozesse auch zwischen den Terminen aufzufangen.

    Deine Investition: 199 Euro

Zur RESONANZ_GRUPPE:
(Was ist anders im Vergleich zur Singgruppe?)
Neuer Name, neuer Fokus: Resonanz mit dir selbst, dem Leben und der Welt.
Jeder Kennt das: Im Leben geht es oft zwei Schritte vor und zwei zurück. Wir brauchen den lebendigen Spiegel und authentische Gegenüber, die ähnlich auf dem Weg sind um voran zu kommen. Wenn du mehr Leichtigkeit, Freiheit und Verbundenheit auf deinem suchst dann komm in die Resonanzgruppe. Singend kommst du zuallererst in die Eigenresonanz, störende Energien können abfliessen. Deine Prozesse verfolgst du bewusst nach und wirst so im Gehen gestärkt. Ich gebe dir einen Spiegel auf deine Energie. Wir wollen das Singen nutzen um unsere persönlichen Prozesse bewusst zu begleiten.
Das Ganze kannst du auch als Vorbereitung sehen um dich vorerst auf das Fest der Liebe (Weihnachten) und danach deinen Neubeginn in 2019 einzustimmen, ein Weihnachten, das im Grunde jeden Tag sein kann – Denn Liebe ist immer in dir, wenn die Bewertungen und das „Wenn ich erst mal.. dann..“ abfallen.
Das erwartet dich:Transformation deiner Laune und Gedankenblockaden, Stimmbefreiung, Freilegung des natürlichen Atems, Prozessorientierte Entwicklungsarbeit, Resonanzrunden, Überaum für deine individuelle Entwicklung im Sozialen, Spiegel-bewusstsein üben
Das wird genährt:Bedürfnis nach Gemeinschaft, Stille, nach Ausdruck, Einklang mit dir, Alleinsein gemeinsam, Bedürfnis zu singen, zu ertönen
Jedes Treffen wird es ein Thema geben zu deiner Weiterentwicklung.
Ich werde den Schutzraum halten, sortieren und moderieren, sodass ihr euch auf euch selbst und den Prozess fokussiert.
Die Arbeit ist ähnlich wie in der Singgruppe nur fokussierter und intensiver.
WILLKOMMEN!

Bitte übers Formular anmelden:

Ich interessiere mich für Informationen zu
Singgruppen und Liederabende
und möchte erfahren, wie ich mitmachen kann.

*Pflichtfeld


Und so findest Du uns